Geschnitzte Madonnen- Holzschnitzerei / Bayerischer Wald

Geschnitzte Madonnen aus Holz aus der Holzschnitzerei „ Der Herrgottschnitzer von Bodenmais“ besitzen eine besondere Lebendigkeit und Liebe zum Detail

Madonnen

Geschnitzte Madonnen aus Holz aus der Holzschnitzerei „ Der Herrgottschnitzer von Bodenmais
besitzen eine besondere Lebendigkeit und Liebe zum Detail.

Besondere Holzschnitzereien, Schnitzereien bemalt und gefasst mit echtem Blattgold, finden Sie bei uns im Shop oder in unserem Geschäft. Für die natürliche, ökologische Trocknung im Freien, lassen wir dem Schnitzholz genug Zeit, etwa ein Jahr pro Zentimeter Holzdicke. Bestimmte Schnitzhölzer lagern daher zehn Jahre und mehr. Die wesentliche zeitaufwendigere Lufttrocknung erhöht auch die Qualität des Holzes für unsere Holzschnitzereien und Schnitzereien.

Unsere Qualität dieser Schnitzwerke aber bestimmt von der künstlerischen Kreativität und Erfahrung des Schnitzers. Beim Herrgottschnitzer von Bodenmais werden Holzschnitzereien, sehr viel nach eigenen Entwürfen und Ideen geschnitzt. Gern steht das Team um von Zülow und seine Holzbildhauer, dem Kunden beratend zur Seite. Jederzeit kann zudem die Holzschnitzer-Werkstatt besichtigt werden, wo die Schnitzer gerne auch zeigen, wie man echte handgeschnitzte Madonnen erkennt.

Wir schnitzen, fassen und restaurieren Madonnen aus Holz und natürlich auch andere Holzfiguren, die wir überwiegend aus Lindenholz schnitzen.Diese Madonnen- Unikate sind handgeschnitzt und handbemalt, und deshalb in Ausführung und Farbgebung verschieden. Das ist ein Zeichen von echter Handarbeit  bei Schnitzereien.

Wir freuen uns über Ihren Besuch, die Holzschnitzerei in Bodenmais Bayerischer Wald.

Sebastian von Zülow „Der  Herrgottschnitzer von Bodenmais“.

Seit 1962 besteht unser Betrieb die Holzbildhauerei des Kirchenmalers am Dreifaltigkeitsplatz 11.

Weitere Links